Erklärung verschiedener psychischer Erkrankungen
#1
Hallo ihr Lieben,

diesen Videokanal habe ich kürzlich entdeckt und finde, dass dort verschiedene psychische Erkrankungen gut verständlich erklärt werden. Die Videos stammen von einer Psychiaterin und sind auf Englisch. Sie nimmt sich auch Strategien zum Umgang mit verschiedenen Erkrankungen an. Schaut mal rein und vielleicht kann man das Eine oder Andere auch zur Psychoedukation mit z.B Klienten nutzen Smile

https://www.youtube.com/channel/UCL2Qpph...k6-WXD6hpA
  Zitieren
#2
Habe mir auch schon mal ein Paar Videos von ihr angeguckt. Ich finde sie kombiniert wissenschaftliche Erkenntnisse sehr gut mit bereits anerkannten "spirituellen" Weisheiten. Sie bietet auch einfache praktische Übungen an, welche ich zwar selbst nicht ausprobiert habe, welche aber soweit ich aus anderen Erfahrungen weiß, sehr gut sind.

Meiner Meinung nach wird vor allem mit psychischen Erkrankungen falsch umgegangen. Oft werden nur Symptome behandelt...
  Zitieren
#3
(22.11.2018, 16:17)FloriMori schrieb: Meiner Meinung nach wird vor allem mit psychischen Erkrankungen falsch umgegangen. Oft werden nur Symptome behandelt...

Den Eindruck habe ich leider auch oft. Ich denke, dass Behandlungen bei Kernproblemen wie Selbstwert, Grundüberzeugungen, Selbstmitgefühl, Achtsamkeit etc. ansetzen müsste. Das scheint jetzt langsam im Kommen zu sein.

Was würdest du dir denn konkret von Behandlern (Therapeuten, Ärzten, Sozialarbeitern..) wünschen?
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste